Individuelle Einzelbetreuung mit viel Liebe und Katzenerfahrung!      

Immer wieder  bin ich bei der Vermittlung eines Tierschutzkätzchens gefragt worden, können Sie nicht unsere Katze nehmen, wenn wir in Urlaub fahren? Ja, jetzt geht es! Da ich die Kätzchen  ganz privat aufnehme  ist nur eine sehr begrenzte Zahl  an Tieren möglich, denn es  soll für die Katzenpsyche so stressfrei wie möglich sein. Deshalb sind im 20 qm großen Zimmer nur 4 bis 5 Samtpfötchen untergebracht. Ein Einzelzimmer für Tiere mit besonderen Bedürfnissen (Spezial- oder Diätfutter) oder organischen Erkrankungen steht auch zur Verfügung.

Hier ist eine individuelle Einzelbetreuung für Ihren Liebling wirklich möglich.

 Gerne werden Kätzchen auch über einen längeren Zeitraum genommen, gerade bei Krankenhaus- , Kuraufenthalten oder einer mehrmonatigen Arbeitsaufnahme im Ausland.

Bitte denken Sie daran alle Katzen ab einem Jahr müssen Kastriert sein und mindestens die Schutzimpfung für Katzenschnupfen und Katzenseuche haben.

Wichtig 

Trotz aller Vorsichtsmaßnahmen Desinfektion der Kratzbäume, Bodendesinfektion, bei jedem Neuzugang neue Katzentoiletten, Waschen aller Bettchen und Decken, nur 4 Katzen in einem Raum und  Impfungen kann es hin und  wieder zu Halsentzündungen oder Durchfall (durch das andere Futter) kommen. Was durch Antibiotika vom Tierarzt schnell wieder behoben ist.  Sie können nicht gegen alles impfen, Bakterien sind in jedem Haushalt, dann kommt noch der Stress dazu den die Katze hat, bitte bedenken Sie dies,  wenn Sie ihr Tier abgeben.

 

 

Nach oben